digitale.produktivät

Der Kurs für Ihre digitale Strategie zu mehr Produktivität 

Warum ein solcher Kurs?

E-Mails, Microsoft Teams, WhatsApp und viele mehr – Sie bekommen überall Anfragen, von Kund:innen, Kolleg:innen oder Lieferanten. Schaffen Sie es hier immer den Überblick zu behalten und letztlich die daraus entstehenden Aufgaben zu erledigen? Oft ist das sehr beschwerlich.

Vielleicht nutzen Sie dazu eine (digitale) To-do-Liste – dort haken Sie immer fleißig alles ab, was erledigt wurde. Doch wie häufig bleiben Aufgaben am Ende des Tages übrig? Wie oft verschieben Sie Aufgaben auf den nächsten, den übernächsten Tag?
 
Die Lösung ist hierbei ein digitales System, in dem Sie alle Ihre Aufgaben notieren und sich ebenso Zeitfenster für die Erledigung schaffen. Wir sprechen hier nicht nur von einer digitalen To-do-Liste, sondern von einem Produktivitätssystem in dem auch Ihr Kalender, Ihr E-Mailprogramm und mehr eingebunden ist.
 
Wie ein solches Produktivitätsystem, aussehen kann, dass zeige ich in diesem 6-teiligen Kurs. Dabei geht es auch darum, das System an Ihre Arbeitsweise anzupassen.

So funktioniert das Training

In der ersten Sitzung geht es darum, Sie kennenzulernen und herauszufinden, wie Sie arbeiten. In einem kleinen Interview (ca. 30 Minuten) beantworten wir die Frage, wie Sie eine digitale.produktivität unterstützen kann.
 
In den nächsten beiden Sitzungen (jeweils ca. 1-1,5 Stunden) geht es darum, wie Sie zukünftig arbeiten werden. Beim zweiten Termin stelle ich Ihnen die Programme vor, die Ihre digitale Infrastruktur unterstützen. Außerdem erfahren Sie, wie Ihr Produktivitätssystem funktioniert. Dieser theoretische Teil liefert die Grundlage für Ihre zukünftige Arbeitsweise.
 
Beim dritten Termin arbeiten wir daran die Arbeitsabläufe in den neuen Programmen zu optimieren. Wir testen zusammen das System und ich erkläre Ihnen Funktionen innerhalb der digitalen Werkzeuge. 
 
Danach geht es ans Arbeiten: Sie müssen das System nutzen, um zu sehen, wie es sich in Ihren Arbeitsalltag integrieren lässt. Wir treffen uns in den folgenden drei Monaten jeweils einmal für eine halbe Stunde virtuell und gucken, wie wir Ihr System optimieren können.
 
Die ersten drei Termine versuchen wir optimalerweise kurz hintereinander zu legen, damit Sie schnell selbst tätig werden können. Natürlich helfe ich bei der Umsetzung und stehe auch abseits unserer Termine für Fragen zur Verfügung.
 
Alle Sitzungen finden in der Regel per Videomeeting statt (Zoom, Microsoft Teams, Facetime oder Google Meet).

Laura Nachreiner

-Expertin für Emotionen-

Timo Pauli schafft es auf unterhaltsame und gleichzeitig strukturierte und klare Weise seine Inhalte zu vermitteln. Ich durfte bei ihm einen Produktivitätskurs besuchen und habe viel darüber gelernt, wie ich mich  besser strukturieren kann. Das hat mir sehr geholfen meine Arbeit nach vorne zu bringen und sorgt für mehr Freiheit in meinem Kopf und auf meinem Schreibtisch.
Ich kann das Seminar sehr empfehlen! Vielen Dank!

Verschaffen Sie sich mehr Produktivität!

Sie sind unsicher, ob Sie ein solches System unterstützen kann, oder haben Fragen zum Ablauf? 
 
Lassen Sie uns ganz unverbindlich sprechen! Buchen Sie sich einfach einen Termin bei mir! 

Menü